Wie wissen Sie, Ihren Hauttyp ?? – Bilde dich
Home / Frau / Wie wissen Sie, Ihren Hauttyp ??

Wie wissen Sie, Ihren Hauttyp ??

Abhängigkeit von der Funktion der Talgdrüsen gibt es vier Hauttypen: normale, fettige, trockene und Mischtyp (Mischhaut). Es ist wichtig, Ihren Hauttyp zu kennen, denn nur durch diese kann die richtige Pflege davon gewährleisten.

Anleitung :

Bestimmen Sie Bedenken, welche der vier Arten vonIhre Haut wird gewöhnliches Papier helfen. Also, waschen Sie Ihr Gesicht zuerst, sehr heiß, und dann kaltes Wasser. Wischen Sie es nicht mit einem Handtuch, warten Sie, bis das Wasser verdampft ist. Nach einer Stunde gilt ein Blatt Papier zu stellen.


Wenn es Spuren von Fett aus der Stirn, der Nasenspitze, undKinn, dann haben die Haut, die Sie normal. Pflege normaler Haut ist sehr einfach, weil es in der Regel bei der Aufrechterhaltung der Haut in der gleichen Weise wie die Zeit länger sein kann. Normale Haut hat ein gesundes Aussehen, matte Oberfläche, moderate Talgproduktion. Um die normale Haut so lange wie möglich blieb so, sollte es regelmäßig zu reinigen und zu erweichen werden. Vergessen Sie nicht, jeden Abend Make-up zu waschen, regelmäßig reinigen Sie die Haut mit einem milden Peeling, Verwendung Lotionen und Tonics für normale Haut, tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme oder erweichenden.


Wenn die gesamte Liste Fett gesättigt ist, dann haben Siefettige Haut. Fettige Haut gibt eine Menge Probleme. Unnatürliche Glanz, vergrößerte Poren, Rötungen, dunkle Flecken, Akne, fettige Krusten etc. Hetzen Sie nicht zu verzweifeln! Wenn Sie fettige Haut haben, müssen Sie zweimal täglich zu waschen – morgens und abends. Erste Dampf aus dem Gesicht mit heißem Wasser, dann schäumen. Wenn Schaum trocknet, spülen Sie es mit sehr kaltem Wasser. Dieses Verfahren erweitert zunächst die Poren, so dass sie sauber von Schmutz und überschüssiges Fett, und dann verengt sie.


Wenn die Markierungen auf dem Papier bleibt, haben Sie trockenLeder. Trockene Haut ist nicht nur nicht ästhetisch ansprechend aussieht, sondern strafft auch das Gesicht und bringt Beschwerden. Es ist in der Regel das Ergebnis von Unterernährung, Krankheit oder Mangel an Feuchtigkeit. Probleme mit trockener Haut mit dem Alter zunimmt, da es sehr leicht Risse und Falten gebildet. Im Kampf gegen die Trockenheit der Haut zu helfen: eine ausgewogene Ernährung, viel Vitamine und gewöhnlichem Trinkwasser zu trinken. Auch ist es notwendig, für empfindliche Pflege unter Verwendung spezieller Kosmetika.

About mado mado

Check Also

schon-mit-50

Die Frauen , die ab 50 Jahre sind

Sind Frauen ab 50 schon alt? Bisher galt ein reiferer Mann als zunehmend interessanter, bei ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *